kopf


Teilnahmebedingungen

Registrierung

An der Umfrage kann jeder Interessierte anonym teilnehmen. Es wird zwischen institutionelle und private Teilnehmer unterschieden. Dazu müssen Sie sich bitte in den vorgesehenen Verteiler eintragen. Unter institutionelle Teilnehmer wird verstanden:

Fondsmanager, Portfoliomanager, Vermögensverwalter, Eigenhändler, Sales für Kunden, Wertpapieranalysten, Kundenbetreuer oder Kundenberater im Kreditwesen, Volkswirte

In besonderen Fällen können aber auch andere Personen als Institutionelle gelten. Sollten Sie sich nicht schlüssig sein zur welcher Gruppe Sie zählen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Alle anderen Personen zählen zu den privaten Teilnehmern. Eine Prüfung Ihrer Funktion, insbesondere bei den institutionellen Teilnehmern, anhand der eMail-Adresse behalte ich mir vor. Sollten Sie sich in den falschen Verteiler eingetragen haben, so werden Sie automatisch dem richtigen Verteiler zugefügt.

Zur Registrierung nutzen Sie bitte den Registrier-Button. Bei der Registrierung werden persönlichen Daten abgefragt. Selbstverständlich werden diese absolut vertraulich behandelt und nicht zum Missbrauch verwendet. Auch ist eine Weitergabe an Dritte ausgeschlossen. Sämtliche Daten können Sie jederzeit im Adminbereich abändern.

Befragung

Die Befragung des WEEKLYsentiment erfolgt wöchentlich. Die Möglichkeit zur Stimmabgabe besteht von Donnerstag 18:00 Uhr bis zum darauf folgenden Samstag 24:00 Uhr. Dazu erhält jeder registrierte Teilnehmer Donnerstagabend eine eMail mit der Bitte zur Stimmabgabe. Mittels Link in der eMail gelangen Sie dann zum Umfrageskript. Die Stimmabgabe wird zur Verhinderung von Doppelstimmen personenbezogen registriert. Die Daten werden jedoch nicht personenbezogen ausgewertet oder veröffentlicht. Es ist also nicht zu erkennen, wer wie abgestimmt hat.

Ergebnisse

Die Ergebnisse des WEEKLYsentiment werden im Laufe des Sonntages, möglichst bis 20:00 Uhr, ausgewertet und den aktiven Teilnehmern im Memberbereich auf der Internetseite von animusX® - Investors Sentiment zur Verfügung gestellt. Es ist gewährleistet, dass die aktiven Teilnehmer die Ergebnisse spätestens vor Handelsbeginn des darauf folgenden Montags erhalten. Somit ist ein Handelsvorteil ausgeschlossen.

Die Ergebnisse des WEEKLYsentiment werden in Form eines Gesamtergebnisses, sowie getrennt nach den Subpopulationen „institutionelle und private Teilnehmer“ als Grafik veröffentlicht. Haben Sie Interesse an den Rohdaten, so fordern Sie diese bitte an. Zusätzlich findet eine Kommentierung der Ergebnisse von Seiten animusX® - Investors Sentiment statt.

Sollten Sie sich auch für den UPDATEservice angemeldet haben, so erhalten Sie in unregelmäßigen Abständen eine eMail mit dem entsprechenden Updates zum WEEKLYsentiment. 

Zugriff auf Ergebnisse

Der Zugriff auf einzelne Daten ist an die regelmäßige Teilnahme gekoppelt. Wie Sie auf welche Ergebnisse zugreifen können, richtet sich nach Ihrem Memberstatus. Weiterhin können die Ergebnisse gegen Entgelt oder auch kostenlos bei Drittanbietern veröffentlicht werden.

Die Teilnehmer haben keinen Anspruch auf exklusive Mitteilung der Ergebnisse oder können irgendwelche Rechte an den Daten geltend machen oder die elektronische Bereitstellung der Daten verlangen. Es besteht eine so genannte Holschuld. Mit der Stimmabgabe erhält animusX® - Investors Sentiment das Recht an den Daten und kann diese exklusiv und ohne Rechtspflicht gegenüber dem Teilnehmer verwerten. Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig. Jeder Teilnehmer hat das Recht, jederzeit der Umfrage beizutreten oder diese zu verlassen.

Copyright

Die kommerzielle Nutzung der Daten, die Publizierung in kostenpflichtigen Printmedien sowie der Verkauf ist nicht gestattet. Gerne können Sie sich aber über den Erwerb einer Lizenz informieren. Aus den Analysen darf unter Angabe der Quelle - auch auszugsweise - zitiert werden. In diesem Fall bitte ich um ein Belegexemplar. Ich behalte mir vor, Sie in diesem Fall auf die Referenzenliste von animusX® - Investors Sentiment zu setzen.

Qualitätssicherung

Die Qualität der Ergebnisse wird sichergestellt durch:

  • Automatisierung der Umfrageerhebung
  • Ausschliessung des Handelsvorteils
  • Eine hohe Teilnehmerzahl reduziert die Fehlerrate durch Falscheingaben
  • Zeitnahe Veröffentlichung der Ergebnisse an die Teilnehmer und die Öffentlichkeit
  • Keine Verfälschung oder gar Manipulation der Ergebnisse
  • Stichprobenüberprüfung der institutionellen Teilnehmer
  • Teilnehmer müssen nicht alle Fragen beantworten

Ein mögliches Qualitätsproblem kann bei bewusst falscher Stimmabgabe entstehen. Das ist grundsätzlich nicht auszuschliessen. Langjährige Erfahrungen deuten aber auf keine messbare Verfälschung der Daten hin. Bitte lesen Sie hierzu auch das Researchpaper „Repräsentativität“

Wirksamkeit und Anerkennung

Diese Teilnahmebedinungen sowie die Nutzungsbedingungen unter www.animusx.de gelten bei Registrierung als anerkannt. Beide Bedingungen können ohne vorherige Information geändert werden. Es besteht kein Anspruch auf Bestand dieser Regelungen, insbesondere entsteht kein Anspruch aufgrund gelebter Praxis.

Salvatoresche Klausel

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bedingungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bedingungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.

Zur Publikation:

Die jeweiligen Kursangaben sind in den Publikationen angegeben. Hierbei handelt es sich ausschliesslich um Schlusskurse zum Ende der Handelswoche in Deutschland. 

Herausgeber

animusX®-Investors Sentiment
Thomas Theuerzeit
Bankbetriebswirt
Helene-Weber-Str. 19
53229 Bonn

Telefon: (0171) 3672538
eMail: info@animusx.de

Wichtiger Hinweis zur Publikation

Die in der Publikation enthaltenen Angaben sind ausschliesslich zur Information bestimmt und stammen aus üblicherweise verlässlichen Quellen. Keine der darin enthaltenen Informationen begründet ein Angebot zum Verkauf oder Werbung von Angeboten zum Kauf eines Wertpapiers oder sonstigen Indikatorens. Die Urheber haften nicht für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der dargestellten Informationen und nicht für Schäden aufgrund von Handlungen, die ausgehend von den auf diesen Seiten enthaltenen Informationen vorgenommen werden! Die Nutzungsbedienungen unter der Webseite www.animusx.de gelten als Bestandteil dieses Hinweises und zeitgleich als anerkannt. Die Publikation ist nur zur Verbreitung in den Ländern bestimmt, nach deren Gesetz dieses auch zulässig ist. 

Anerkennung des Code of Ethics

Thomas Theuerzeit ist Mitglied des Berufsverbandes Technischer Analysten Deutschland e.V. und unterwirf sich streng dem „Code of Ethics“. Nähere Informationen finden Sie unter www.vtad.de

Eigene Geschäfte

Es ist nicht auszuschliessen, dass der Betreiber von animusX®-Investors Sentiment in den besprochenen Märkten Geschäfte auf und für eigene Rechnung tätigt.